Hauptseite

Aus Buskeismus

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 16:59, 22. Feb. 2010 (bearbeiten)
Rolf (Diskussion | Beiträge)
(Willkommen bei Buskeismus-Lexikon)
← Zum vorherigen Versionsunterschied
Aktuelle Version (22:22, 19. Sep. 2017) (bearbeiten) (Entfernen)
Test (Diskussion | Beiträge)
(Willkommen bei Buskeismus-Lexikon Neue Berichte)
 
(Der Versionsvergleich bezieht 46 dazwischen liegende Versionen mit ein.)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Vorlage:Kopf}} {{Vorlage:Kopf}}
<!-- Willkommen --> <!-- Willkommen -->
-== Willkommen bei Buskeismus-Lexikon [[Berichte Neu]]==+== Willkommen bei Buskeismus-Lexikon [[:Kategorie:Neue Berichte|Neue Berichte]]==
<div class="inhalt"> <div class="inhalt">
Das [[Buskeismus-Lexikon:Über Buskeismus-Lexikon|Buskeismus-Lexikon]] ist ein Projekt zum Aufbau eines Nachschlagwerkes zur deutschen Rechtsprechung auf dem Gebiet der Meinungsfreiheit auf Basis von [[Freie Inhalte|freien Inhalten]]. Jeder kann mit seinem Wissen, seinen Erfahrungen, seinen Erlebnissen und Beobachtungen beitragen. Das [[Buskeismus-Lexikon:Über Buskeismus-Lexikon|Buskeismus-Lexikon]] ist ein Projekt zum Aufbau eines Nachschlagwerkes zur deutschen Rechtsprechung auf dem Gebiet der Meinungsfreiheit auf Basis von [[Freie Inhalte|freien Inhalten]]. Jeder kann mit seinem Wissen, seinen Erfahrungen, seinen Erlebnissen und Beobachtungen beitragen.
Zeile 10: Zeile 10:
Siehe auch die justizkritische Site [http://www.buskeismus.de www.buskeismus.de] Siehe auch die justizkritische Site [http://www.buskeismus.de www.buskeismus.de]
- +'''<font face="Arial" size="4" color="#FF0000">Thema des Tages:<br><br>
-<center>'''<font face="Arial" size="4" color="#FF0000">Thema des Tages:<br><br>+
<div id='topbar'> <div id='topbar'>
Zeile 30: Zeile 29:
<p> <p>
[[:Kategorie:Glossar|Glossar / Zensurregeln]]<br> [[:Kategorie:Glossar|Glossar / Zensurregeln]]<br>
 +
 +[[:Kategorie:Presseerklärung|Presseerklärungen]]<br>
 +
 +[[Presse zu Buskeismus]]<br>
[[:Kategorie:Juristensprache|So schreiben Juristen]]<br> [[:Kategorie:Juristensprache|So schreiben Juristen]]<br>
Zeile 35: Zeile 38:
[[:Kategorie:Sprache Missverständnis|Justistendeutsch contra Umgangssprache]]<br> [[:Kategorie:Sprache Missverständnis|Justistendeutsch contra Umgangssprache]]<br>
-[[:Kategorie:Verbotener Ausdruck|Ausdrücke - verboten/erlaubt]]<br>+[[:Kategorie:erlaubt verboten|Ausdrücke - verboten/erlaubt]]<br>
-[[:Kategorie:Anwaltslogik|Alwaltslogik]]<br>+[[:Kategorie:Anwaltslogik|Anwälten auf den Mund geschaut]]<br>
-[[:Kategorie:Beleidigung Gericht|Beleidigungen vor Gericht / in Schriftsätzen]]+[[:Kategorie:Beleidigung Gericht|Beleidigungen vor Gericht / in Schriftsätzen]]<br>
</p> </p>
Zeile 48: Zeile 51:
</p> </p>
<p> <p>
-[[Berichte Neu]]<br>+[[:Kategorie:Neue Berichte|Neue Berichte]]<br>
-[[:Kategorie:Bericht|Berichte in alphabetischer Reihenfolge]]<br>+
[[:Kategorie:Bericht Aktenzeichen|Berichte nach Aktenzeichen]]<br> [[:Kategorie:Bericht Aktenzeichen|Berichte nach Aktenzeichen]]<br>
-[[:Kategorie:Bericht Gericht|Berichte nach Gericht]]<br> 
-[[Berichte nach Datum]]<br> 
-  
-'''Wichtiger Hinweis:'''+{{Allgemeiner Hinweis Berichte}}
-Für diesen Bericht gilt, was für alle Berichte gilt: Alles, was in den Berichten steht, entspricht nicht unbedingt der Wahrheit. Beweisen können die Berichterstatter nichts; geurteilt nach den strengen Regeln der [[Zensurkammer]]n, sind die Recherchen der Berichterstatter erbärmlich. Was in den Berichten in Anführungszeichen steht, ist nicht unbedingt ein Zitat. Oft wird eine falsche Zeichensetzung verwendet. Dafür haben schon mehrere Berichterstatter in Deutschland Heute gesessen. Die Berichterstatter möchten für ihre mangelnde Kenntnis der Grammatik und Syntax bzw. deren nicht exakte Anwendung nicht noch ein weiteres Mal ins Gefängnis. Was als Zitat erscheinen kann, beruht lediglich auf den während der Verhandlung geführten handschriftlichen Notizen. Auch wenn andere Texte, welche nicht in Anführungszeichen stehen, als Zitate erscheinen, sind es keine, denn beweisen können die Berichterstatter als [[Pseudoöffentlichkeit]] nichts. Auch Zeugen gibt es keine. Sowohl Anwälte als auch Richter werden sich an nichts erinnern - sie haben Besseres zu tun. Was merkwürdig erscheint, muss von Ihnen nicht unbedingt geglaubt werden. Eine Meinung besitzen die Berichterstatter von der [[Pseudoöffentlichkeit]] nicht. Es handelt sich lediglich um Verschwörungstheorien.+
</p> </p>
</div> </div>
Zeile 72: Zeile 70:
</p> </p>
<p> <p>
 +BVerfG-Urteile und -Entscheidungen
 +:[[:Kategorie:BVerfG|Aktenzeichen]]
 +
BGH-Urteile und -Entscheidungen BGH-Urteile und -Entscheidungen
-:[[:Kategorie:BGH-Urteil|alphabetisch]] 
-:[[:Kategorie:BGH-Urteil Datum|Datum]] 
:[[:Kategorie:BGH-Urteil Aktenzeichen|Aktenzeichen]] :[[:Kategorie:BGH-Urteil Aktenzeichen|Aktenzeichen]]
- +Aufgehobene Zensururteile
-BVerfG-Urteile und -Entscheidungen+:[[:Kategorie:Zensurkammer Hamburg aufgehoben|aufgehobene Zensururteile]]
-:[[:Kategorie:BVerfG|alphabetisch]]+
-:[[:Kategorie:BVerfG-Urteile_nach_Datum_sortiert|Datum]]+
- +
-[[:Kategorie:Zensurkammer Hamburg aufgehoben|aufgehobene Zensururteile]]+
</p> </p>
</div> </div>
- +
</td> </td>
Zeile 103: Zeile 98:
</p> </p>
<p> <p>
-[http://www.buskeismus.de/sitemap.html#Termine LG Hamburg]]<br>+[http://www.buskeismus.de/sitemap.html#Termine_LG_Hamburg Termin LG Hamburg]<br>
-[[Termine OLG Hamburg|Termine OLG Hamburg]]<br>+[http://www.buskeismus.de/sitemap.html#Termine_OLG_Hamburg Termine OLG Hamburg]<br>
-[http://www.buskeismus.de/sitemap.html#Termine Termine LG Berlin]<br>+[http://www.buskeismus.de/sitemap.html#Termine_LG_Berlin Termine LG Berlin]<br>
- +[http://www.buskeismus.de/sitemap.html#Termine_KG_Berlin Termine KG Berlin]<br>
- +[http://www.buskeismus.de/sitemap.html#Termine_LG_Köln Termine LG Köln]<br>
</p> </p>
</div> </div>
Zeile 115: Zeile 110:
</p> </p>
<p> <p>
-[[:Kategorie:Anwalt|Anwälte]]<br> 
- 
[[:Kategorie:Kanzlei|Medienkanzleien]], welche an der Erarbeitung von Zensurregeln aktiv beteiligt sind<br> [[:Kategorie:Kanzlei|Medienkanzleien]], welche an der Erarbeitung von Zensurregeln aktiv beteiligt sind<br>

Aktuelle Version

dog_cat.jpg BUSKEISMUS

Diese web-Site ist ein
Aktionskunstprojekt
Realsatire
Buskeismus-Forschung

cat_judge.gif

[bearbeiten] Willkommen bei Buskeismus-Lexikon Neue Berichte

Das Buskeismus-Lexikon ist ein Projekt zum Aufbau eines Nachschlagwerkes zur deutschen Rechtsprechung auf dem Gebiet der Meinungsfreiheit auf Basis von freien Inhalten. Jeder kann mit seinem Wissen, seinen Erfahrungen, seinen Erlebnissen und Beobachtungen beitragen.

Als Autoren sind Fachleute aus allen Fachbereichen willkommen. Kritisches Hinterfragen wird ausdrücklich gewünscht. Autorinnen und Autoren sind stets willkommen.

Siehe auch die justizkritische Site www.buskeismus.de

Thema des Tages:

Berichte

Neue Berichte
Berichte nach Aktenzeichen
Wichtiger Hinweis: Für alle Berichte gilt: Alles, was in den Berichten steht, entspricht nicht unbedingt der Wahrheit. Beweisen können die Berichterstatter nichts; geurteilt nach den strengen Regeln der Zensurkammern, sind die Recherchen der Berichterstatter erbärmlich. Was in den Berichten in Anführungszeichen steht, ist nicht unbedingt ein Zitat. Oft wird eine falsche Zeichensetzung verwendet. Dafür haben schon mehrere Berichterstatter in Deutschland Heute gesessen. Die Berichterstatter möchten für ihre mangelnde Kenntnis der Grammatik und Syntax bzw. deren nicht exakte Anwendung nicht noch ein weiteres Mal ins Gefängnis. Was als Zitat erscheinen kann, beruht lediglich auf den während der Verhandlung geführten handschriftlichen Notizen. Auch wenn andere Texte, welche nicht in Anführungszeichen stehen, als Zitate erscheinen, sind es keine, denn beweisen können die Berichterstatter als Pseudoöffentlichkeit nichts. Auch Zeugen gibt es keine. Sowohl Anwälte als auch Richter werden sich an nichts erinnern - sie haben Besseres zu tun. Was merkwürdig erscheint, muss von Ihnen nicht unbedingt geglaubt werden. Eine Meinung besitzen die Berichterstatter von der Pseudoöffentlichkeit nicht. Es handelt sich lediglich um Verschwörungstheorien.

Urteile

BVerfG-Urteile und -Entscheidungen

Aktenzeichen
BGH-Urteile und -Entscheidungen
Aktenzeichen
Aufgehobene Zensururteile
aufgehobene Zensururteile


Anwälte

Medienkanzleien, welche an der Erarbeitung von Zensurregeln aktiv beteiligt sind
Medienanwälte, welche an der Erarbeitung der Zensurregeln aktiv beteiligt sind

Richter

Gesetze

Kritische Seiten

Persönliche Werkzeuge